Olivenöl und Gesundheit

Bereits seit 7000 Jahren wissen die Menschen um die gesundheitsfördernen Eigenschaften von Olivenöl, dem grünen Gold des Mittelmeeres. Wir von ELEA Olivenöl. Wein. Gutes. widmen daher der medizinischen Bedeutung und der Wirkung hochwertiger Olivenöle auf unseren Organismus eine eigene Sparte.

Warum ist gutes Olivenöl so gut für die Gesundheit?

Die Zeit in der Olivenöle ausschließlich nach Qualitätskriterien wie Extra Natives Olivenöl klassifiziert wurden ist vorbei. Inhaltsstoffe wie Oleocanthale, Oleacin, Oleuropein etc. (Polyphenole) sind wissenschaftlichen Studien zu Folge wesentlich bedeutender für die Gesundheit des Menschen.

Der tägliche Konsum von 20 g hochwertigem Olivenöl liefert mindestens 5 mg Hydroxytyrosol, Tyrosol oder deren Derivate (> 5 mg) und gehört somit in die Kategorie der Öle, die gemäß der Verordnung 432/2012 der Europäischen Union die Blutfette vor oxidativem Stress schützen.

Durch die Einnahme von nur einem Esslöffel (20ml) Milestone Olivenöl am Tag wird die benötigte Menge an gesunden Polyphenolen sichergestellt.

Was bedeutet hoch polyphenolisches Olivenöl?

Ein sehr wichtiger Faktor für die Qualität des Olivenöls ist die Olivensorte selbst. Die Wahl der Olivensorte entscheidet über den potentiellen Gehalt an wertvollen Polyphenolen, Vitamin E und Sterine. Der Gehalt der antioxidativ wirkenden Polyphenole, Vitamin E und Sterine ist entscheidend bei der Therapie von Herz-Kreislauf-Krankheiten, Krebsprävention und Anti-Aging mit Olivenöl. Eine Doppel-Blind-Studie von Perez Jimenez der Universität Cordoba zeigt, dass Polyphenol-reiches Olivenöl zu einer erheblichen Verbesserung der Herz-Kreislauf-Krankheiten führt. In konkreten Zahlen:

  • 40 ml täglich an Polyphenol-reichem Olivenöl; (Polyphenol-Gehalt 398 ppm) wirken deutlich
  • 40 ml täglich an Polyphenol-armen Olivenöl; (Polyphenol-Gehalt 70 ppm) – was einem durchschnittlichen Supermarkt-Olivenöl entspricht- sind nahezu wirkungslos.

Durch die Einnahme von nur einem Esslöffel (20 ml) hochwertigem Olivenöl am Tag wird die benötigte Menge an gesunden Polyphenolen sichergestellt.

Warum sollte täglich hoch polyphenolisches Olivenöl eingenommen werden?

  • Krebs Prävention und Hemmung von Krebszellen
  • Kardiovaskuläre Prävention durch den Wirkstoff Oleocanthal
  • Entzündungshemmende Wirkung ähnlich der von Ibuprofen durch die Wirkstoffe Oleacanthal und Oleacein
  • Prävention gegen das Altern durch den Wirkstoff Oleacein
  • Hilft bei Diabetes mellitus Typ-2 durch den Wirkstoff Oleuropein
  • Antimikrobielle Wirkung
  • Prävention gegen das Altern durch den Wirkstoff Oleacein
  • Kognitive Vorteile auch präventiv gegen Alzheimer durch den Wirkstoff Oleuropein
  • Nachweislich positive Eigenschaften bei der Senkung des negativen LDL Cholesterins und Steigerung des guten HDL Cholesterins
  • Dadurch Senkung des Risikos für kardiovaskuläre Ereignisse

Cholesterol im Blut

Niedriges LDL- und hohes HDL-Cholesterol senken das Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse.

Erkrankungen des Kreislaufsystems sind seit Jahren Haupttodesursache in Deutschland. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, wurde im Jahr 2003 bei nahezu jedem zweiten Verstorbenen der Tod durch eine Erkrankung des Kreislaufsystems ausgelöst.

Eine hohe Cholesterolkonzentration im Blut ist neben dem Alter ein wichtiger Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen. Besonders hoch ist das Risiko für Erkrankungen des Herzens und der Gefäße, wenn die LDL- und die Triglycerid-Konzentrationen erhöht sind sowie die HDL-Cholesterolkonzentration niedrig ist und der Patient raucht, sich wenig bewegt, Diabetes oder Hypertonie hat. Die Behandlung der Dyslipoproteinämie reduziert sowohl die Gesamt- als auch die KHK-Mortalität (KHK = koronare Herzkrankheit) und damit auch die Krankheitskosten. Welche Therapieziele und -methoden adäquat sind, hängt davon ab, wie hoch das individuelle Risiko des Patienten ist, in den nächsten zehn Jahren ein kardiovaskuläres Ereignis zu erleiden.
(Quelle: Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.)

Die Vorteile von hochpolyphenolischen Olivenölen

  • Hohe Bioverfügbarkeit
  • Eines der stärksten antioxidativen Lebensmitteln der Natur
  • Senkt die LDL – Cholesterinkonzentrationen im Blut (hier geht es zur Studie)
  • Oleuropein Aglycon zeigt eine Vorteilhafte Wirkung gegen Typ 2 Diabetes
  • Phenolverbindungen aus dem Olivenöl schützen die Zellen vor dem Altern
  • Neuroprotektive Wirkung – Schützt die Nerven dauerhaft
  • Senkt den Blutdruck
  • Schützt die Nervenzellen vor den negativen Auswirkungen der Alzheimerkrankheit
  • Es wirkt als natürlich entzündungshemmende Verbindung, die von Profil und Wirkung der von Ibuprofen auffallend ähnlich ist
  • Oleocanthal und seine Derivate zeigen potentielle therapeutische Eigenschaften für die Behandlung von entzündlichen, degenerativen Gelenkerkrankungen

Durch die Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner von Konstantionos Mammasis Milestone Olivenöl ist es uns gelungen, Olivenöl im Olymp der biofunktionellen Lebensmitteln fest zu verankern. Wir freuen uns, neben unseren Olivenölen aus Andalusien und Südfrankreich einen weiteren Partner ins Boot zu holen, der ein ausgezeichnetes hochpolyphenolisches Olivenöl herstellt. In kleinsten Mengen und auf besondere Art und Weise.

Rufen Sie uns an:
0511 / 53400417
Jetzt Olivenöl shoppen:
Besuchen Sie unseren Webshop

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag:
10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag:
10.00 Uhr - 19.00 Uhr

Samstag:
10.00 Uhr - 16.00 Uhr

Sonntag:
Geschlossen 

SO ERREICHEN SIE UNS

Telefon:
0511 / 534 004 17

Fax:
0511 / 534 004 16

info@elea-hannover.de

 

SO FINDEN SIE UNS

Geibelstraße 18
30173 Hannover

JETZT ANRUFEN

ÜBER WHATSAPP KONTAKT AUFNEHMEN

© 2018 – ELEA  HANDELSAGENTUR e.K HANNNOVER – DESIGNED BY POPKENDESIGN